© Bundespolizei

Bayreuth: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Sonntag (16. Juni) in Bayreuth gekommen. Dabei wurden zwei Frauen schwer, und eine eine leicht verletzt.

Vorfahrt auf Kreuzung missachtet

Dabei übersah die Unfallverursacherin ein anderes Auto. Bei dem Zusammenstoß sind die 21-jährige Frau und ihre Beifahrerin schwer verletzt worden. Auch die Fahrerin des zweiten PKW wurde verletzt. Deren Begleiterin nur leicht. Wie die Polizei mitteilt, sind die Unfallbeteiligten ins Klinikum eingeliefert worden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt circa 20. 000 Euro.



Anzeige