Feilitzsch, LKR. Hof: Scheune fällt Feuer zum Opfer

Ein Feuer hat im Feilitzscher Ortteil Schollenreuth einen erheblichen Schaden angerichtet. Der wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Gegen 3 Uhr am Samstagmorgen kam es auf einem Grundstück zu dem Brandausbruch.

Das Feuer war offenbar in einem Bauwagen ausgebrochen und griff auf die benachbarte Scheune über. Die sofort alarmierten Feuerwehren konnten ein vollständiges Abbrennen der Scheune verhindern. Vermutlich entstand das Feuer durch eine Heizquelle, die eine Gruppe junger Leute nutzte, welche zuvor im Bauwagen feierte. Die weiteren Ermittlungen laufen.

 



 



Anzeige