Hof: 48. Filmtage eröffnen mit „Wir sind jung. Wir sind stark“

Die 48. Internationen Hofer Filmtage finden in diesem Jahr vom 21. bis 26. Oktober statt. Mit dem Film „Wir sind jung. Wir sind stark“ von Burhan Qurbani wird 2014 die Veranstaltung am Dienstag (21. Oktober) eröffnet.

Der Film ist eine Produktion von UFA Fiction/Ludwigsburg in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel in Kooperation mit ARTE, cine plus Filmproduktion, Berlin und UFA Cinema, Potsdam. Der Film spielt am 24. August 1992, vom Morgen bis zum Morgen danach. Im Zentrum der Geschichte stehen das Sonnenblumenhaus in Rostock-Lichtenhagen und die Krawalle, die damals stattfanden. Ort und die Ereignisse des Tages verbinden die Geschichten der handelnden Personen.  Neben Devid Striesow spielen in diesem Drama Saskia Rosendahl, Jonas Nay und Joel Basman. Zorro Filmverleih wird den Film im Januar 2015 in die deutschen Kinos bringen.

 



 



Anzeige