Konradsreuth (Lkr. Hof): Mehrere tausend Euro bei Einbruch geklaut

Auf Bargeld hatten es bislang unbekannte Täter am Dienstagmittag (22.12.) bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Konradsreuth abgesehen. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Einbrecher hebelten Kellertür auf

Die Einbrecher drangen am Dienstag zwischen 11:30 Uhr und 12:40 Uhr in das Einfamilienhaus im Stiftsgrüner Weg in Konradsreuth ein. Mit Gewalt brachen sie eine Kellertür auf und durchwühlten anschließend sämtliche Schränke. Dabei entdeckten sie das Bargeld in den Wohnräumen. Die Täter entkamen mit mehreren tausend Euro unerkannt und hinterließen an der aufgehebelten Tür einen Sachschaden von etwa 150 Euro.

Die Polizei bittet um Mithilfe

Die Kriminalpolizei in Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09281/704-0.

 

 

 



Anzeige