© TVO / Symbolbild

Prügelattacke in Bamberg: Mann fühlt sich vom Ex der Freundin verfolgt

Am Montag (25. Dezember) kam es in Bamberg zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Weil er sich von dem ehemaligen Partner seiner Freundin verfolgt fühlte, schlug und trat ein 27 Jahre alter Mann zu.

Körperverletzung und Sachbeschädigung

Gegen 15:26 Uhr befuhr eine 26-jährige Frau mit ihrem 27-jährigen Freund die Feldkirchenstraße in Bamberg. Hinter den ebiden fuhr der 44-jährige Ex-Freund der Frau. Der 27-jährige Mann fühlte daraufhin vom dem Ex verfolgt, stieg aus dem Pkw, lief zu dem 44-Jährigen und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht und trat ihm gegen die Wade. Letztlich trat der 27-Jährige auch noch gegen die Fahrertüre des Pkw des 44-jährigen und verursachte Dellen an dieser. Danach fuhr das Paar vom Ort des Geschehens weg. Den Täter erwartet jetzt die Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

 



Anzeige