SpVgg Bayreuth: Einer geht, einer kommt

Die SpVgg Oberfranken Bayreuth bastelt weiter an dem Regionalliga-Kader für die Saison 2016/2017. Friedrich Lieder wird die Altstadt verlassen, gleichzeitig kommt Nico Schmidt vom, künftigen Liga-Konkurrenten aus Hof.

Friedrich Lieder verlässt die Altstadt

Lieder kam vor der abgelaufenen Saison aus Weiden. 24 Mal stand er in der Regionalliga-Elf und schoss dabei zwei Tore. Grund für den Wechsel ist der hohe Zeitaufwand, der in der Regionalliga für ihn zu stemmen war, so der in Amberg wohnhafte Mittelfeldspieler.

Nico Schmidt kommt aus Hof

Mit Nico Schmidt haben die Altstädter erneut einen Nachwuchsspieler verpflichtet. Der 19-jährige Mittelfeldspieler kommt aus Mistelbach und spielte in den letzten Jahren für die Hofer Bayern. Für den Aufsteiger in die Regionalliga stand er in der abgelaufenen Saison 8 Mal auf dem Platz. „Er ist ein Spieler mit Perspektive“, so der Sportlicher Leiter Wolfgang Mahr.



Anzeige