Tag Archiv: Heinz Steinhart

Fichtelberg: Bauantrag für neue Therme erteilt

Durchbruch in Sachen abgebrannte Therme Fichtelberg. Die Baugenehmigung für den Wiederaufbau der Wellness-Oase ist jetzt erteilt. Heinz Steinhart oder sein Architekt werden den Genehmigungsbescheid in der kommenden Woche persönlich beim Bayreuther Landratsamt abholen.

Weiterlesen

Therme Fichtelberg: Baugenehmigung Anfang Februar erwartet

Die Baugenehmigung für den Wiederaufbau der abgebrannten Therme Fichtelberg im Landkreis Bayreuth lässt nicht mehr lange auf sich warten. Im Moment spreche man noch über Detailfragen, bis Anfang Februar soll der Bescheid aber versandt werden, heißt es aus dem Bayreuther Landratsamt auf Anfrage von TVO.

Weiterlesen

Fichtelberg (Lkr. Bayreuth): Therme vor Wiederaufbau!

Ist das die Wende im Thermenstreit in Fichtelberg (Landkreis Bayreuth)? Der ehemalige Thermenbetreiber Heinz Steinhart und Bürgermeister Georg Ritter haben sich zu einem Gespräch getroffen. Dabei ging es um die Pläne Steinharts für den Bau einer neuen Therme.

Weiterlesen

Fichtelberg (Lkr. Bayreuth): Luftkurort fehlt frischer Wind!

Es sind erschreckende Bilder vergangenes Jahr im Mai in der Gemeinde Fichtelberg im Landkreis Bayreuth. Flammen lodern hundert Meter in die Höhe, die bei Urlaubern beliebte Therme brennt in einer wahren Feuersflut teilweise bis auf die Grundmauern nieder. Zwar versprechen der Fichtelberger Bürgermeister José-Ricardo Castro-Riemenschneider und der Badbetreiber Heinz Steinhart nach dem Brand immer wieder, dass es so schnell wie möglich eine neue Therme geben wird. Keiner will aber mehr mit dem anderen zusammen arbeiten. Das Ganze mündet in eine juristische Schlammschlacht. Das Abbruchunternehmen hat zudem wegen Unstimmigkeiten bei der Bezahlung bereits vor einem Jahr die Arbeiten an der Therme eingestellt. Es herrscht Stillstand in dem einst florierenden Luftkurort mitten im Fichtelgebirge. Mehr dazu ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.