Münchberg (Lkr. Hof): Trickdiebin unterwegs

Am Mittwoch wurde ein 90-jähriger Rentner in Münchberg im Landkreis Hof Opfer einer Diebin. Die Unbekannte bettelte zunächst ihr späteres Opfer um Kleingeld an. Als der hilfsbereite Mann in seinem Geldbeutel nach Kleingeld suchte, nutze die Diebin die Situation aus, griff blitzschnell ins Portmonnaie des Rentners und entwendete insgesamt 250 Euro Bargeld in 50 Euro Scheinen. Der durch das aufdringliche Verhalten der unbekannten Diebin abgelenkte Mann, bemerkte den Diebstahl erst als sich die Täterin bereits entfernt hatte. Sollten Anwohner in Münchberg und Umgebung verdächtige Wahrnehmungen machen, insbesondere verdächtige Personen feststellen, die um Spenden oder ähnliches betteln, wird um Meldung bei der Polizeiinspektion Münchberg gebeten.

 

 


 

 



Anzeige