© Polizeiinspektion Ebermannstadt

Wichsenstein: Christkind aus Weihnachtskrippe gestohlen!

Wie die Polizei Ebermannstadt am Freitag (4. Dezember) mitteilte, wurde bereits in der Nacht zum Montag (30. November) das Christkind aus der Weihnachtskrippe in Wichsenstein (Landkreis Forchheim) gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Figur mit hohem ideellen Wert

Die Figur aus Ton (Bild) hat einen Wert von rund 60 Euro. Der ideelle Wert des Christkindes aus dem Gößweinsteiner Ortsteils ist jedoch um ein vielfaches höher.

Josef-Figur wurde geschändet

Weiterhin rissen der oder die Täter der Josef – Figur die Arme heraus! Die Polizeiinspektion Ebermannstadt sucht Zeugen der Tat und fragt, wer Hinweise auf den Verbleib des Christkindes geben kann. Hierzu wird gebeten, die Polizei in Ebermannstadt unter der Telefonnummer 09194/73880 anzurufen.

 



Anzeige