Bamberg/Kulmbach: 157 Millionen Euro für Kliniken

In Bamberg wird das Klinikum deutlich erweitert. Ein neuer Bettenturm entsteht dafür hat München heute 37 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Auch Kulmbach bekommt Gelder

Doch nicht nur Bamberg kann sich freuen. Vor allem in Kulmbach dürften am Klinikum, im Rathaus und im Landratsamt die Korken knallen. Die Staatsregierung hat grünes Licht für die Erweiterung gegeben.

120 Millionen Euro werden investiert

Die Baumaßnahme ist ins Krankenhausbauprogramm 2018 aufgenommen worden. Damit werden in den kommenden Jahren 120 Millionen Euro in den Standort Kulmbach investiert.



Anzeige