© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Unfall in Bad Steben: 14-Jährige wird von Auto erfasst

Eine erhebliche Armfraktur sowie Prellungen erlitt eine 14-jährige Schülerin aus Selbitz (HO) auf dem Nachhauseweg. Laut Polizei lief das Mädchen – ohne auf den Verkehr zu achten – hinter einem Bus auf die Fahrbahn.

Unfallschaden in Höhe von 1.500 Euro

Ein Pkw, der hinter dem anfahrenden Bus stand, übersah die Schülerin und erfasste sie. Das Mädchen landete durch die Kollision auf der Motorhaube des Autos und rutschte anschließend auf die Fahrbahn. Die Schülerin kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 1.500 Euro.



Anzeige