Bindlach (Lkr. Bayreuth): Eigentümer will Textildiscounter NKD verkaufen

Der Textildiscounter NKD mit Hauptsitz in Bindlach (Landkreis Bayreuth) soll verkauft werden. Durch Management- und Strategiefehler ist das Unternehmen in der jetzigen Form nicht mehr profitabel, so die Aussage der DAUN & Cie. Aktiengesellschaft. Die AG ist Eigentümer des Textilunternehmens und will sich nun im Zuge einer Konsolidierung ihres Geschäftsportfolios von NKD trennen. Momentan wird bereits umstrukturiert. Das überarbeitete Geschäftsmodell soll im Herbst vorliegen. Ob Jobs bei dem Umbau wegfallen, ist noch nicht sicher. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

(Fotos: NKD)

 


 

 



Anzeige