Handball: HUK verlängert Sponsoring beim HSC 2000 Coburg

Gute Nachrichten für den Handballzweitligisten HSC 200 Coburg: Die HUK Coburg hat ihren Sponsorenvertrag mit dem Verein um weitere zwei Jahre verlängert. Das Vereinskonzept habe überzeugt, so der Versicherer aus der Vestestadt. Positiv wird gesehen, dass der Verein sich auf die Bundesligamannschaft und auf den Nachwuchsbereich fokussiert.

„Coburger Weg“ wird fortgeschritten

Der HSC selbst will den ausgerufenen „Coburger Weg“ konsequent weitergehen. Dieses ist – so der Verein – nur in der Zusammenarbeit mit der HUK möglich. Vor allem für den Jugendbereich war die Vertragsverlängerung entscheidend.



Anzeige