HSC 2000 Coburg: Jan Gorr verlängert bis 2021

Drei Neuigkeiten teilte Handballzweitligisten HSC 2000 Coburg am Donnerstag (24. August) in einer Pressemitteilung mit– zwei gute, eine weniger gute Nachricht.

Kurz vor dem Start in die neue Saison

Jan Gorr bleibt Cheftrainer bis mindestens 2021, Till Riehn bleibt Mannschaftskapitän. Rückraum-Shooter Tom Wetzel aber muss sich schon wieder einer Operation unterziehen. Und das ist durchaus als Hiobsbotschaft zu betrachten. Eine Hüftverletzung macht dem 25-Jährigen seit Ende Mai zu schaffen und jetzt hilft eben nur noch die OP. Trotzdem geht der HSC optimistisch ran an die neue Saison.



Anzeige