© IHK für Oberfranken Bayreuth

IHK-Gremium Bamberg: Sonja Weigand ist die neue Vorsitzende

Das IHK-Gremium Bamberg hat eine neue Vorsitzende: Sonja Weigand (Bildmitte), Geschäftsführerin des Bamberger Unternehmens Denscheilmann + Wellein GmbH, wird in den kommenden fünf Jahren an der Spitze stehen. Weigand folgt auf Heribert Trunk. Ihren Vorgänger, der noch amtierender Präsident der IHK für Oberfranken Bayreuth ist, würdigte die neue Vorsitzende. So habe Trunk in Bamberg und in Oberfranken sehr viel bewegt.

11.000 Unternehmen waren zur Wahl aufgerufen

Im Januar waren mehr als 11.000 Unternehmer aus Stadt und Landkreis Bamberg aufgerufen, ihre Vertreter in das IHK-Gremium Bamberg zu wählen, das die Interessen der regionalen Wirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung vertritt. Dabei hatte Sonja Weigand in der Wahlgruppe Handel/Tourismus die größte Stimmenzahl auf sich vereinen können. Ihre Stellvertreter in den nächsten Jahren sind Herbert Grimmer, Beate Klug, Mischa Salzmann, Walter Schweinsberg und Ulrich Stock.



Anzeige