© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kirchehrenbach: Gleitschirmflieger abgestürzt

Bei einem Gleitschirmunfall in der Nähe von Kirchehrenbach (Landkreis Forchheim) wurde am Sonntagmittag (24. April) ein 49-jähriger Mann schwer verletzt.

49-Jähriger wird von Windboe erfasst

Der Mann startete an Sonntag vom Walberla aus. Nach einem etwa zehnminütigen Flug erfasste eine Windboe seinen Schirm. Dieser fiel dadurch teilweise zusammen. In einer Höhe von etwa 15 Metern versuchte der Mann noch seinen Reserveschirm auszulösen. Dieser konnte sich jedoch aufgrund der geringen Höhe nicht mehr vollständig öffnen.

Gleitschirmflieger stürzt auf Obstwiese

Der Mann stürzte ab und landete unsanft auf einer Obstwiese. Sein Gleitschirm hatte sich in einem Obstbaum verfangen. Durch den Aufprall verletzte sich der Mann schwer. Er wurde mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Forchheim gebracht.



Anzeige