Lippertsgrün (Lkr. Hof): Unfall – Fahranfängerin landet im Straßengraben

Eine 18-jährige Fahranfängerin ist am Sonntagvormittag bei Lippertsgrün (Landkreis Hof) verunfallt. Die junge Frau geriet auf ihrer Fahrt von der Bundesstraße 173 nach Lippertsgrün mit den Rädern ihres Opels ins tiefe Bankett, worauf das Unglück seinen Lauf nahm. Beim Versuch gegenzulenken kam der Kleinwagen ins Schleudern und landete im Straßengraben. Die 18-Jährige erlitt bei dem Unfall nur leichte Verletzungen erlitt. Sie wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Am Kleinwagen im Zeitwert von etwa 1.000 Euro entstand ein Totalschaden.

 


 

 



Anzeige