© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Oberleinleiter: Denkmal wird Opfer einer Farbattacke

Wie die Polizei nun mitteilte verunstalteten bislang unbekannte Schmierfinken in der Zeit vom 26. bis zum 27. August das Naturdenkmal „Kreuzstein“ bei Oberleinleiter (Landkreis Bamberg).

Denkmal „Kreuzstein“ beschmiert

Bislang unbekannte Täter beschmierten das Naturdenkmal „Kreuzstein“ bei Oberleinleiter mit weißer Farbe. Der entstandene Sachschaden ist nicht unerheblich beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Wer hat verdächtige Beobachtungen im Bereich der Felsformation gemacht und kann Hinweise auf die Täter geben?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129-310 entgegen.



Anzeige