Plech (Lkr. Bayreuth): Plane auf Fahrbahn führt zu hohem Schaden

Der Fahrer eines weißen BMW verlor am vergangenen Mittwoch gegen 22.40 Uhr auf der A9 die Kontrolle über sein Fahrzeug. In Höhe der Ausfahrt Plech versuchte der Fahrzeugführer einer sich auf der Fahrbahn befindenden Plane auszuweichen und geriet dabei ins Schleudern. Das Fahrzeug prallte daraufhin sowohl gegen die rechte als auch gegen die Mittelschutzplanke, bevor es mit einem Totalschaden zum Stehen kam. Der dabei entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf 55.000 Euro, der Fahrer des BMW blieb unverletzt. Wer Plane verlorenhat ist unklar, daher werden Zeugen des Unfalls gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Bayreuth unter 0921/506-2330 in Verbindung zu setzen.

 


 

 



Anzeige