© TVO / Symbolbild

A9 / Berg: Ein flotter Italiener…

Beamten der Hofer Verkehrspolizei fiel am gestrigen Dienstagmittag (4. April) ein Sattelzug aus Italien auf der Autobahn A9 im Bereich von Berg (Landkreis Hof) auf. Der Trucker befuhr mit seinem Gefährt eine auf 60 km/h begrenzte Gefällstrecke recht flott.

Mit fast 100 km/h auf der A9 unterwegs

Nach dem Stopp durch die Polizisten erbrachte die entsprechende Auswertung des Kontrollgerätes des 40-jährigen Truckers eine Geschwindigkeit von 95 km/h. Damit war der Sattelzug 35 km/h zu schnell auf der Autobahn unterwegs. Der Temposünder konnte seine Fahrt fortsetzen, nachdem er bei den Beamten eine entsprechende Sicherheitsleistung hinterlegt hatte.



Anzeige