Bamberg: Einbruch in Einfamilienhaus

Mit wertvollem Schmuck und Bargeld entkamen bislang Unbekannte am Donnerstagabend (18. Dezember) nach einem Einbruch im Paradiesweg. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner und sind in der Zeit, von etwa 19:30 Uhr bis zirka 22:45 Uhr, in ein Einfamilienhaus im Paradiesweg eingestiegen. Mit brachialer Gewalt hebelten die Einbrecher Fenster auf, stiegen in das Gebäude und durchsuchten im Inneren alle Räumlichkeiten. Schließlich erbeuteten sie Schmuckgegenstände und Bargeld, bevor sie unerkannt entkamen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Ermittler bitten um Hinweise

  • Wer hat am Donnerstag im Bereich Paradiesweg in der Zeit, von etwa 19:30 Uhr bis zirka 22:45 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen gemacht ?
  • Wem sind dort verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer kann sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 entgegen.

 



 



Anzeige