© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Drama in Forchheim: 70-Jährige wird unter ihrem Auto eingeklemmt

Am Mittwochmorgen (27. Februar) kam es in der Sankt-Josef-Straße zu einem dramatischen Unfall. Eine 70-Jährige wurde dabei unter ihrem eigenen Wagen eingeklemmt und verletzt.

Seniorin will Beifahrerin mitnehmen

Die Frau hielt ihren VW an, stieg aus und wollte eigentlich nur eine Mitfahrerin aufnehmen. Doch der Wagen geriet in Bewegung und begann davon zu rollen. Die 70-Jährige versuchte daraufhin den Pkw zu stoppen.

70-Jährige gerät unter rollenden Wagen

Dabei geriet sie unter das Fahrzeug und wurde unter der Front eingeklemmt. Die 70-Jährige erlitt Verletzungen und musste mit einem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Zum Glück ist die Seniorin nicht lebensgefeährlich verletzt.



Anzeige