Ebersdorf bei Coburg / B303: Unfall fordert Todesopfer

UPDATE (19:00)

Laut Zeugenaussagen war eine 45-jährige Frau am Mittwoch (12. April) auf der B303 bei Ebersdorf bei Coburg unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen geriet die Frau auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal mit einem Lkw zusammen. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Sie wurde in dem Autowrack eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug geborgen werden. Ein hinter dem Lkw fahrender BMW fuhr in Folge des Zusammenstoßes auf den Lkw auf. Der Fahrer des BMW und des Lkw wurden leicht verletzt. Die B303 wird für mindestens noch eine Stunde gesperrt sein

ERSTMELDUNG (17:00)

Auf der B303 bei Ebersdorf bei Coburg ereignete sich am Mittwoch (12. April) ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Laut Angaben der Polizei wurde eine Person durch den Unfall eingeklemmt und ist noch an der Unfallstelle verstorben. Die Fahrbahn ist derzeit Blockiert.



Anzeige