FC Eintracht Bamberg: Trainer Dieter Kurth entlassen!

Hammer-News am Donnerstagnachmittag: Fußball-Regionalligist FC Eintracht Bamberg trennt sich von seinem Trainer Dieter Kurth. Laut Vereinsaussage ist der Trennungsgrund „die unterschiedliche Auffassung zwischen den Vereinsverantwortlichen und Kurth in sportlichen Fragen“. Kurth rettete die Bamberger in der letzten Saison vor dem Abstieg und führte sie bis dato auf den 8. Platz der Regionalliga Bayern. FCE-Vorsitzender Zeck dankte dem Thüringer für sein Engagement beim Viertligisten und attestierte ihm einen “entscheidenden Beitrag für den Klassenerhalt in der vergangenen Saison”.

Dieter Kurth geschockt

Der 51-jährige Kurth dagegen kann die Entscheidung des Vereins nicht nachvollziehen. In einer ersten Stellungnahme bei fupa.net sagte Kurth: „Ich habe das so noch nie erlebt. Ich bin total geschockt“.

Hans-Jürgen Heidenreich übernimmt

Den Trainerposten der Bamberger übernimmt nun der ehemalige Profi des 1. FC Nürnberg, Hans-Jürgen Heidenreich. Der 46-Jährige wird bereits am Abend das erste das Training leiten.

 


 

 



Anzeige