© TVO / Symbolbild

Lichtenfels: 53-Jähriger von Bagger angefahren

Ein schrecklicher Arbeitsunfall ereignete auf einer Baustelle in Lichtenfels. Ein Arbeiter wurde von einem Bagger angefahren und schwer verletzt.

53-Jähriger erleidet mehrere Knochenbrüche

Als er mit seinem Bagger rückwärtsfuhr, übersah ein 47-jähriger Baggerfahrer einen Kollegen, der mit Erdarbeiten beschäftigt war. Der 53-Jährige stürzte zu Boden und der Bagger fuhr ihm über die linke Wade. Er erlitt dabei diverse Knochenbrüche und wurde in ein Krankenhaus gebracht.



Anzeige