© TVO / Symbolbild

Mit einem Messer bewaffnet: Mann droht Polizisten in Wunsiedel mit dem Tod

Am Freitagnachmittag (8. Januar) wurden Polizeibeamte in der Egerstraße von einem vorbeilaufenden 31-jährigen amtsbekannten Herren grundlos und plötzlich auf offener Straße beleidigt und mit dem Tode bedroht.

Mann attackiert Polizisten

Bei der anschließenden Kontrolle des Mannes, wurde dieser weiter ausfällig und sehr aggressiv. Er drohte einem Polizisten ihn umzubringen und hatte ein Messer dabei. Der Mann wurde zur weiteren Sachbehandlung mit zur Polizeidienstelle Wunsiedel verbracht. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt. Den 31-Jährigen erwarten nun diverse Strafanzeigen wegen Bedrohung und Beleidigung.



Anzeige