© Polizeiinspektion Hof

Oberkotzau: Unbekannte werfen Baustellenelemente auf Wohnwagen

Zu einer massiven Sachbeschädigung an einem Wohnwagen kam es am vergangen Wochenende (15. bis 16. Juli). Unbekannte Täter warfen zwei Hartplastikstandfüße einer Baustellenbeschilderung von der Brücke in Oberkotzau (Landkreis Hof) auf einem unterhalb stehenden Wohnwagen.

Wohnwagen hat nur noch Schrottwert

Der Aufschlag war so hart, dass die schweren Füße das Dach des Wohnwagens durchbrachen. Das Gefährt hat laut Polizeiangaben nur noch einen Schrottwert. Die Polizeiinspektion Hof ermittelt in diesem Fall. Hinweise zu den Tätern bitten die Beamten unter der Telefonnummer 09281 / 70 40.

© Polizeiinspektion Hof


Anzeige