Stergaurach (Lkr. Bamberg): Unfall unter Drogen- & Alkoholeinfluss

Am frühen Dienstagmorgen (13. Januar) verursachte ein 34-jähriger Pkw-Fahrer einen Unfall in der Bamberger Straße von Stegaurach (Landkreis Bamberg). Der Mann stand unter einem erheblichen Alkohol- und Drogeneinfluss.

Der Mann überschlug sich gegen 1:15 Uhr mit seinem Citroen und blieb auf der Seite liegen. Beim Eintreffen der Polizei an der Unfallstelle befand sich der leicht verletzte Mann neben dem Fahrzeug. Der alkoholisierte und aggressive 34-Jährige gab an, eine Frau hätte das Fahrzeug gefahren und sich nach dem Unfall in unbekannte Richtung entfernt. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 2,10 Promille. Zudem verlief ein Drogentest positiv. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bamberg wurde der Pkw und die Bekleidung des Mannes sichergestellt sowie eine Blutentnahme angeordnet. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

 



 



Anzeige