Tag Archiv: Straßenglätte

© TVO / Symbolbild

Bad Rodach: Autofahrerin überschlägt sich auf glatter Fahrbahn

Glück im Unglück hatte eine 27-jährige Autofahrerin aus Thüringen, als sie am Mittwochmorgen (12. Dezember) zwischen den Veilsdorf (Landkreis Hildburghausen) und dem Bad Rodacher Ortsteil Grattstadt (Landkreis Coburg) unterwegs war. Kurz vor Grattstadt kam sie im Auslauf einer Rechtskurve aufgrund von Straßenglätte zunächst auf das rechte Bankett. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Wetterhinweis für Oberfranken: Es droht erneut Straßenglätte!

Oberfrankenweit kann es in der kommenden Nacht streckenweise auf Straßen und Wegen wieder glatt werden. Bis in die Morgenstunden des Mittwochs (19. April) ziehen immer wieder Schauer über die Region hinweg, die zunehmend auch bis in die tiefen Lagen Schnee mit sich bringen können. Hierbei ist mit einer erhöhten Glättegefahr zu rechnen.

Schauer mit Regen und Schnee

Die Warnung gilt von Dienstag (18. April) 17:00 Uhr bis Mittwoch (19. April) 9:00 Uhr. Sie ist gültig für alle Höhenstufen in Oberfranken. Durch Schnee und Schneematsch besteht die Glättegefahr. In der zweiten Nachthälfte ziehen die Schauer dann allmählich aus Oberfranken ab.

Der aktuelle TVO-Wetterbericht (18. April 2017)

A72 / Köditz: Tanklastzug verkeilt sich in Leitplanke

Ein 52 Jahre alter Trucker unterschätzte am Dienstag (19. Januar) die Witterungsbedingungen und die hierdurch entstandene Fahrbahnglätte bei der Auffahrt zur Autobahn A72 im Bereich Köditz (Landkreis Hof). Der Berufskraftfahrer rutschte mit seinem Tanklaster in eine Schutzplanke und blockierte die Einfahrt.

Weiterlesen

© Sandra Schulze / TVO

Selb (Lkr. Wunsiedel): Autokran verunglückt auf der A93

Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse kam auf der Autobahn A93 bei Selb ein schwerer Autokran in Richtung Weiden am Montagmorgen (23. November) ins Rutschen und kippte um. Die Bergung des Spezialfahrzeuges dauerte mehrere Stunden. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Weiterlesen

Oberfranken: Erneut Warnung vor Straßenglätte

Für Teile der Landkreise Kronach, Kulmbach, Hof und Wunsiedel besteht bis Donnerstag (23. Januar) 11:00 Uhr ein Wetterhinweis vor Straßenglätte. Verbreitet besteht eine Glättegefahr durch Regen und Schnee. (Quelle: unwetterzentrale.de)

 

Der aktuelle TVO-Wetterbericht:

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

 


 

 

Oberfranken: Wetterhinweis wegen Straßenglätte

Für die Landkreise Bayreuth, Coburg, Kronach, Kulmbach, Hof, Lichtenfels und Wunsiedel besteht bis Mittwoch (22. Januar) 11:00 Uhr ein Wetterhinweis vor Straßenglätte. Aufkommender Regen geht in Schnee über. Mit Glätte durch Eis und Schnee ist demnach zu rechnen. Die Schneefallhöhen können zudem 1 bis 5 Zentimeter betragen. (Quelle: unwetterzentrale.de)

 

Der aktuelle TVO-Wetterbericht:

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar