© Jochen Bake

Wegen Pandemie: Kein Hofer Volksfest 2021 in gewohnter Form

Wegen der Pandemie wird es das Hofer Volksfest in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form geben. Das ist das Ergebnis einer Marktbeiratssitzung, die am Mittwoch (07. April) nicht öffentlich stattfand. Dabei wurde über das weitere Vorgehen gesprochen. Nähere Details dazu wird es in den kommenden Tagen geben, so das Hofer Rathaus.

Findet ein Ersatz-Volksfest wie im Jahr 2020 statt?

Bereits im Vorfeld tauschten sich laut Oberbürgermeisterin Eva Döhla Vertreter der Stadt, des Schaustellerverbands und der Volksfest-Wirte aus. Im vergangenen Jahr konnte das Volksfest auf dem Festplatz an der Freiheitshalle nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen gab es einen kleinen Ersatz, bei dem Schaustellergeschäfte und Marktbuden auf verschiedene Standorte in der Saalestadt verteilt wurden.



Anzeige