© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Corona-Pandemie: 7-Tage-Inzidenz in Hof steigt auf über 200!

Wie das Hofer Landratsamt am Freitagvormittag (13. November) mitteilte, sind in der Stadt und im Landkreis Hof 64 weitere Personen Corona-positiv getestet worden. 46 davon kommen aus dem Landkreis, 18 Fälle stammen aus der Stadt. 19 der 64 Neuinfizierten waren bereits als Kontaktpersonen bekannt.

Region verbucht insgesamt 1.303 Fälle

Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt damit auf 1.303 Personen. Da vier Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 327 Personen. Dabei entfallen 216 Fälle auf den Landkreis Hof. In der Stadt Hof sind derzeit 111 Personen mit dem Virus infiziert. Die Zahl der Todesfälle von Covid 19-Infizierten im Hofer Land liegt weiterhin bei 40.

Stadt Hof überschreitet Marke von 200

In Sachen 7-Tage-Inzidenz überschreitet die Stadt Hof die Grenze von 200. Sie liegt laut Angaben des Hofer Landratsamts auf Basis der Zahlen des LGL bei exakt 200,76. Der Wert des Landkreises liegt etwas tiefer bei 163,50.

 

  • Aktuelle weitere Corona-Zahlen aus ganz Oberfranken gibt es HIER!


Anzeige