© Stadt Marktredwitz

Marktredwitz: Riesiges Loch klafft in der Wunsiedler Straße!

In Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) brach am Mittwoch (21. Juni) plötzlich die Fahrbahn in der Wunsiedler Straße ein. Ein mehrere Meter großes klaffendes Loch entstand in der Teerdecke. Die Straße wurde daraufhin erst einmal komplett gesperrt.

Riesiges Loch im Teer

Der Teer der Fahrbahn in der Wunsiedler Straße in Marktredwitz brach am Mittwochvormittag unvermittelt ein. Den Vorfall bestätigte eine Sprecherin der Stadt auf Anfrage von TVO.  Das Loch in der Straße ist etwa 13 Meter lang, vier Meter breit und rund 1,30 Meter tief. Ursächlich für das Absacken der Straße soll ein hohler Untergrund sein, so die Stadtverwaltung weiter. Zwischenzeitlich musste die Wunsiedler Straße komplett gesperrt werden. Der Untergrund wurde im Laufe des Mittwochs nachverdichtet. Am Abend soll die Straße wieder mit Einschränkungen befahrbar sein.



Anzeige