© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Schwarzenbach am Wald: Frau verpasst ihrem Hund Fußtritt & schlägt zu!

Am Dienstagnachmittag (03. März) beobachteten Zeugen, wie eine bislang unbekannte Hundebesitzerin vor der Bäckerei eines Verbrauchermarktes in Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) ihren Hund schlug und trat. Die Polizei ermittelt nun gegen die Frau.

Frau tritt mit dem Fuß nach ihrem Hund und schlägt mit der Hand zu

Der schwarz / graue Hund war vor der Bäckerei des Verbrauchermarktes Netto angeleint und winselte. Dies war offenbar Grund genug für die Hundehalterin, bei ihrer Rückkehr aus dem Geschäft mit ihrem Fuß in die Seite des Hundes zu treten. Laut Zeugenaussagen schlug sie das Tier noch kräftig mit der Hand.

Frau erhält eine Anzeige

Laut Polizei konnten Fotos angefertigt und auch die Hundemarke abgelesen werden. Die Frau erhält nun eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.



Anzeige