Tag Archiv: Baumarkt

© Toom

Hof: Neuer Baumarkt soll im Spätsommer eröffnen

Wie die Baumarktkette toom jetzt mitteilte, soll die neue Filiale in der Wunsiedler Straße 70 in Hof im Spätsommer 2019 ihre Türen öffnen. Der Markt bietet seinen Kunden dann auf 8.500 Quadratmetern Produkte rund ums Renovieren, Modernisieren und Gestalten.

Weiterlesen

Oberfranken: Danhauser-Gruppe trennt sich von Baumärkten

Die Danhauser-Gruppe mit Sitz in Amberg trennt sich von 14 Baumärkten in Oberfranken und der Oberpfalz. In Oberfranken sind davon die Hagebaumärkte in Bayreuth, Marktredwitz und Münchberg, sowie die BHG-Bauzentren in Bayreuth und Kulmbach betroffen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Ebensfeld: Einbrecher verursachen 20.000 Euro Schaden

Einen hohen Sachschaden hinterließen bislang unbekannte Einbrecher, die in der Nacht zum Freitag (09. November) in einen Baumarkt in Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) einstiegen. Ihre Beute fiel hingegen wesentlich geringer aus. Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise.

Tresor aufgebrochen

Die Unbekannten drangen zwischen Donnerstagabend, 18:00 Uhr, und Freitagfrüh, gegen 6:45 Uhr, gewaltsam über die Eingangstür in die Büroräume des Baumarktes in der Frankenstraße in Ebensfeld ein. Im Gebäude öffneten die Einbrecher mit Gewalt einen Tresor und erbeuteten daraus wenige tausend Euro, bevor sie die Flucht ergriffen. Insgesamt verursachten die Täter einen Sachschaden von rund 20.000 Euro. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Coburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die Hinweise zum Einbruch und/oder auf verdächtige Personen sowie Fahrzeuge geben können, werden gebeten sich bei der Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 zu melden.

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Einfach mal im Baumarkt übernachten…

Am Sonntagmittag (18. März) wurde die Bamberger Polizei vom Sicherheitsdienst eines Baumarktes im Hafengebiet informiert, dass mehrere Bewegungsmelder der Sicherungsanlage ausgelöst wurden. Die Alarmglocken schrillten nicht zu Unrecht, denn die Beamten trafen bei ihrer Suche auf dem Gelände des Marktes auf einen 43-jährigen Mann.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Frensdorf: Tausende Euro bei zwei Einbrüchen gestohlen!

Auf Bargeld hatten es Einbrecher abgesehen, die in der Nacht zum Samstag (13. Januar) in einen Baumarkt und in eine Autowerkstatt im Frensdorfer Ortsteil Herrnsdorf (Landkreis Bamberg) einbrachen. Die Kripo Bamberg ermittelt in beiden Fällen und bittet um Hinweise.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hallstadt: Brand im Baumarkt verursacht Schaden von 100.000 Euro

UPDATE (13:36 Uhr):

Bei dem Feuer in einem Baumarkt im Gewerbepark am Hafen von Hallstadt (Landkreis Bamberg) entstand am Mittwochvormittag (12. Juli) ein hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Die Kripo Bamberg ermittelt zu bislang unbekannten Brandursache.

Mitarbeiterinnen bemerken Feuer

Als zwei Mitarbeiterinnen das Gebäude gegen 8:30 Uhr betreten wollten, bemerkten sie den dichten Rauch im Inneren der Räume. Eine im Stockwerk über dem Baumarkt wohnende vierköpfige Familie konnte sich bereits vor Eintreffen der alarmierten Kräfte in Sicherheit bringen. Die vier Personen blieben unverletzt. Die Feuerwehrkräfte aus Hallstadt, Dörfleins und Kemmern hatten den Brand trotz der immensen Rauchentwicklung rasch unter Kontrolle.

Schaden von 100.000 Euro

Die Flammen verursachten dennoch einen Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Laut den ersten Erkenntnissen der Brandfahnder der Kripo Bamberg dürfte der Brand in einem Lagerraum ausgebrochen sein. Die Ermittlungen dauern an.

ERSTMELDUNG (08:47 Uhr):

Laut ersten Informationen der Polizei steigt seit den Morgenstunden des Mittwochs (12. Juli) Rauch aus einem Baumarkt in der Emil-Kemmer-Straße in Hallstadt (Landkreis Bamberg). Die Polizei spricht von einer starken Rauchentwicklung. Die Ursache für die Rauchentwicklung und ob sich noch Personen in dem Gebäude befinden ist allerdings noch nicht bekannt. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind vor Ort. 

 

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Raubüberfall in Kronach: Neue Ermittlungsergebnisse – Zeugen gesucht

Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf einen Baumarkt in Kronach am Samstagabend (17. Juni), wir berichteten, laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei Coburg auf Hochtouren. Am Dienstag (20. Juni) konnte ein Personensuchhund den mutmaßlichen Fluchtweg rekonstruieren. Die Ermittler erhoffen sich zur Aufklärung des Falles Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Rehau: Motorsägen, Werkzeug und Maschinen gestohlen

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Mittwoch (18./19. Oktober) in einen Betrieb für Landtechnik sowie einen Baumarkt in Rehau (Landkreis Hof) ein und erbeuteten Werkzeug und Maschinen im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.

Weiterlesen

Lichtenfels: Bombendrohung im OBI-Baumarkt

Ein unbekannter Anrufer drohte am Dienstagnachmittag (29. März) mit einer vermeintlichen Bombe im Lichtenfelser OBI-Markt. Nach der Räumung des Baumarkts gaben die Beamten allerdings rasch Entwarnung. Es wurde kein Sprengstoff gefunden. Nun ermittelt die Kripo Coburg.

Weiterlesen

Marktredwitz: Alarmanlage schlägt Einbrecher in die Flucht

Eine Alarmanlage verdarb einem Einbrecher den Einstieg in einen Baumarkt in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) am späten Donnerstagabend (24. September). Durch den ausgelösten Signalton verlor ein Einbrecher vollständig die Fassung. Ohne Diebesgut ergriff er die Flucht.

Weiterlesen

Kulmbach: Dreistes Diebestrio dingfest gemacht

Die Kulmbacher Polizei stellte am Montagabend (23. Februar) ein Diebestrio, nachdem die Männer mehreren Gegenstände aus einem Baumarkt mitgehen ließen. Da einer der Diebe zudem ein verbotenes Messer mit sich führte, müssen sich die Drei wegen Ladendiebstahls mit Waffen strafrechtlich verantworten.

Weiterlesen

Bamberg: Diebstahl endet mit Klicken der Handschellen

In einem Baumarkt im Bamberger Gewerbegebiet Laubanger beobachtete ein Hausdetektiv, wie ein Paar Werkzeug im Gesamtwert von 750 Euro entwendeten. Nachdem das Duo aufflog, versuchten beide zu fliehen. Der Detektiv konnte den Mann festhalten, während der Frau die Flucht gelang.

Weiterlesen

1 2