Tag Archiv: Mutter

Die Helden von Hof: Zwei Männer retten Baby & Mutter aus Feuerhölle

Der Wohnungsbrand von Hof am Mittwoch (5. März) hat eine hohe Anteilnahme in der Bevölkerung ausgelöst. Der Grund: Lkw-Fahrer Alexander Reuß und Polizeihauptmeister Matthias Geier retteten am gestrigen Mittwochnachmittag (5. März) in einer spektakulären Hilfsaktion eine junge Mutter und ihr Baby aus einem brennenden Haus in der Königstraße. Heute – rund 24 Stunden nach dem Drama – trafen wir die beiden Lebensretter vor Ort wieder. Sie erzählen uns ihre Geschichte dieser mutigen und umsichtigen Aktion.

 

 

 

Unser Beitrag vom Mittwoch (5. März):

 

 

Weitere Bilder vom Brand des Hauses und dem Einsatz der Feuerwehr gibt es auf unserer Facebook-Seite.

 

>>> HIER GEHT ES ZU UNSERER FACEBOOK-SEITE MIT DEN BILDERN <<<

 

 


 

 

Forchheim: Radfahrerin mit Kinderanhänger schwer verletzt

Eine 41-jährige Fahrradfahrerin mit Kinderanhänger wurde am Morgen des gestrigen Donnerstags in Forchheim von einem Pkw angefahren und erlitt schwere Verletzungen an Oberkörper und Kopf. Sie hatte ihr Kind gerade zum Kindergarten gefahren, deswegen war der Anhänger glücklicherweise leer. Die Frau missachtete an einer Kreuzung ein Stoppschild, wodurch ein von links herannahender Pkw trotz gemäßigter Geschwindigkeit nicht mehr bremsen konnte. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

 


 

Fall Peggy – Wiederaufnahme: Interview mit Mutter von Ulvi K.

Elsa Kulac – die Mutter des mutmaßlichen Peggy-Mörders Ulvi – ist erleichtert, dass der Prozess gegen ihren Sohn neu aufgerollt wird. Die Lichtenbergerin befindet sich im Moment in Krankenhaus. Telefonisch teilt sie TV Oberfranken mit, dass sie mit der  Entscheidung des Landgerichtes große Hoffnung für Ihren Sohn und ihre Familie verbindet. Ulvi Kulac wurde vor fast 10 Jahren als Mörder von Peggy Knobloch verurteilt. Das Mädchen verschwand vor 12 ½ Jahren spurlos, bis heute gibt es keine Leiche. Ulvi Kulac selbst ist wegen mehrerer Missbrauchsdelikte im Bezirkskrankenhaus Bayreuth untergebracht, seine lebenslange Haftstrafe wegen des Mordes an Peggy hat er noch nicht angetreten. Wir sprechen mit Elsa Kulac, ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 

Hier unsere Reportage vom Montag (09. Dezember 2013):

 

 

 


 

 

Bad Alexandersbad (Lkr. Wunsiedel): Mutter der Babyleichen ermittelt

Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Der schreckliche Fund zweier Babyleichen am 23. Oktober 2013 in Bad Alexandersbad (Lkr. Wunsiedel) sorgte nicht nur in der Region, sondern auch überörtlich bei der Bevölkerung für Entsetzen. Die zuständige Kriminalpolizei Hof hatte eigens für diesen Fall eine Sonderkommission mit den Namen „Carport“ eingerichtet. Aufgrund der intensiven Ermittlungen und dem nun vorliegenden DNA-Gutachten der Rechtsmedizin Erlangen gelang es jetzt die Mutter der toten Babys festzustellen. Bei der Tatverdächtigen handelt es sich um eine Frau aus dem Landkreis Wunsiedel, die am Mittwoch festgenommen werden konnte und die sich derzeit in Untersuchungshaft befindet. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalbeamten in enger Zusammenarbeit mit der Hofer  Staatsanwaltschaft dauern an.

Erschreckender Leichenfund

Die beiden bereits stark verwesten Körper der Neugeborenen waren bei Bauarbeitern in einem Erdaushub nahe Sichersreuth im Landkreis Wunsiedel entdeckt worden. Der dort abgekippte Abraum, der mit mehreren Lkw-Fuhren angeliefert worden war, stammte von einem Anwesen in der Bad Alexandersbader Markgrafenstraße, dessen Eigentümer zu diesem Zeitpunkt im Vorgarten ein Carport errichten wollte. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Hof nahmen noch am gleichen Abend die umfangreichen Ermittlungen auf, während Beamte der Wunsiedler Polizeiinspektion mit zahlreichen Unterstützungskräften die tatrelevanten Örtlichkeiten für die Untersuchungen absperrten. Eine Rechtsmedizinerin nahm noch in der Nacht die beiden Kinderleichen erstmals in Augenschein und Polizisten führten erste umfangreiche Befragungen der Anwohner durch. Die umgehend von der Kripo Hof errichtete Sonderkommission „Carport“ ließ eigens für Hinweise aus der Bevölkerung ein Telefon schalten. Trotz einiger weniger Anrufe, blieb der entscheidende Hinweis zur Aufklärung des mysteriösen Fundes der Leichen allerdings aus.

Schwierige rechtsmedizinische Untersuchungen

Weitere Erkenntnisse erhofften sich die Ermittler von den staatsanwaltschaftlich angeordneten Obduktionen der beiden Neugeborenen, die sich allerdings aufgrund des bereits starken Verwesungsgrades als äußerst schwierig gestalteten. Geklärt werden konnte, dass es sich bei den bislang unbekannten Körpern um einen weiblichen und um einen männlichen Leichnam handelt.

Mehr dazu ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“!

 

>>> HIER KLICKEN FÜR UNSERE THEMENSEITE! <<<

 


 

 

Familienfreundliches Oberfranken: Deutschkurse der Familienbildungsstätte Bayreuth

Ein Konto bei der Bank eröffnen, einen Termin beim Zahnarzt vereinbaren oder ein Kind in der Schule krank melden – alles kein Problem für die meisten von uns. Unmöglich aber für manch eine Frau mit Migrationshintergrund, die nur wenig deutsch versteht und spricht. Und genau hier setzt die Evangelische Familien-Bildungsstätte plus Mehrgenerationenhaus in Bayreuth mit dem Kurs „Mama lernt besser Deutsch“ an. Ein Projekt, das ebenfalls beim Wettbewerb „familienfreundliches Oberfranken“ nominiert ist. Mehr ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Coburg: Totschlagsprozess kurz vor dem Ende

Prozessfinale in Coburg. Das Landgericht entscheidet möglicherweise noch heute über die Zukunft eines 47-jährigen psychisch kranken Mannes aus Seßlach. Er ist wegen Totschlags angeklagt. Im Dezember vergangenen Jahres soll er seine Mutter unter anderem mit einem Hammer erschlagen haben. Der Angeklagte hat eine schizophrene Psychose und ist einer Spezialklinik untergebracht. Er gilt als nicht schuldfähig. Da er als allgemein gefährlich eingestuft wurde, geht es nun um die dauerhafte Unterbringung in einer psychiatrischen Anstalt. Im Moment werden noch die Plädoyers gesprochen. Sollte ein Urteil fallen, erfahren Sie es auf www.tvo.de

 

 


 

 

1 2 3