© Polizei / Symbolbild

A9 / Rudolphstein: 42-Jähriger auf der Autobahn festgenommen

Zivile Fahnder vom Hofer Bundespolizeirevier nahmen am Donnerstagnachmittag (25. Januar) auf der Autobahn A9, im Bereich von Rudolphstein (Landkreis Hof), einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten 42-jährigen Deutschen vorläufig fest.

Berliner landet in einer Hofer Zelle

Bei der polizeilichen Kontrolle des Mitreisenden in einem Kleintransporter stellte sich heraus, dass dieser von der Staatsanwaltschaft Berlin wegen Erschleichens von Leistungen und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz zu insgesamt 110 Tagen Gefängnis oder alternativ einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 2.600 Euro ausgeschrieben war. Da der 42-jährige Berliner nur über ein sehr bescheidenes Bargeldvermögen verfügte, lieferten ihn die Bundespolizisten in das Gefängnis nach Hof ein.



Anzeige