© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Biss in Weißenstadt: Mädchen (5) wird von Hund attackiert

Am Mittwochnachmittag (8. August) wurde ein kleines Mädchen in Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) von einem Hund gebissen. Das Kind erlitt hierbei leichte Verletzungen. Gegen die Hundebesitzerin ermittelt jetzt die Polizei.

Vierbeiner beißt Mädchen in ihren Oberschenkel

Die 29-jährge Mutter befand sich mit ihrer fünfjährigen Tochter auf der Terrasse einer Gaststätte am Weißenstädter See. Nachdem das Mädchen an einem Tisch vorbeirannte, an dem eine 37-jährige Bayreutherin und ihr Mischlingshund sich aufhielten, sprang der Hund unter dem Tisch hervor und biss dem Mädchen in den rechten Oberschenkel. Die Polizei nahm den Vorfall auf. Die Hundebesitzerin wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.



Anzeige