© TVO / Symbolbild

Münchberg: Linienbus kollidiert frontal mit Lkw

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Lkw kam es am Dienstagnachmittag (19. Januar) in Münchberg im Landkreis Hof. Wegen den winterlichen Straßenverhältnissen verlor der Busfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Bus gerät in einer Rechtskurve ins Rutschen

Der Linienbus war auf der Ottostraße in Richtung Kirchenlamitzer Straße unterwegs. In einer Rechtskurve rutschte der Bus auf die Gegenspur. Trotz Bremsversuch des Lkw stießen beide Fahrzeuge frontal zusammen. Beide Fahrer wurden nicht verletzt. Der entstandene Schaden liegt bei 50.000 Euro.



Anzeige