Tag Archiv: Promille

© Polizei

Unfallflucht in Oberkotzau: Betrunkener (38) überfährt Kreisverkehr!

Mit Alkohol im Blut verursachte ein 38 Jahre alter Mann am Sonntagnachmittag (22. November) einen Verkehrsunfall in Döhlau (Landkreis Hof). Ohne sich um seine Pflichten zu kümmern, setzte er seine Fahrt einfach fort. Ein aufmerksamer Zeuge informierte die Polizei. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Trotz Corona Geburtstag gefeiert: 14-Jähriger landet mit über 2 Promille in Hofer Klinik

Wegen übermäßigem Alkoholkonsum wurde ein 14-Jähriger am Freitagnachmittag (20. November) ins Sana Klinikum in Hof eingeliefert. Eine Überprüfung ergab, dass der Jugendliche zuvor bei einer Geburtstagsfeier war. Mehrere Personen müssen sich nun wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz verantworten. Weiterlesen

© Polizei

Selb: Zu betrunken für die Ausnüchterungszelle!

Am späten Montagnachmittag (9. November) wurde in der Rudolf-Harbig-Straße von Selb (Landkreis Wunsiedel) ein betrunkener 31-Jähriger auf einer Parkbank vor seiner Wohnung aufgefunden. Ein von der Polizei durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen „stolzen“ Wert rund 3,2 Promille.

Weiterlesen

© Polizei

Schirnding: Betrunkener Autofahrer knallt gegen Hauswand

Einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursachte am Mittwochmittag (04. November) ein Autofahrer in Schirndidng (WUN). Der 69-Jährige, der deutlich unter Alkoholeinfluss stand, prallte gegen eine Hauswand. Seinen Führerschein ist er jetzt los.

Weiterlesen

© Polizei

Schwerlastkontrollen in Oberfranken: Spitzenreiter hat über zwei Promille

Am Sonntagabend (25. Oktober) kontrollierte die Polizei knapp 300 Lastwagen in Oberfranken. Ein Schwerpunkt der Kontrollen war die Fahrtüchtigkeit der Lkw-Fahrer. Darunter befand sich ein Spitzenreiter mit über zwei Promille. Weiterlesen

Coburg: Betrunkener (24) beißt und beleidigt Polizisten

Ein 24 Jahre alter Mann biss und beleidigte am Montagabend (20. Oktober) einen Polizeibeamten während eines Einsatzes in der Coburger Innenstadt. Die Beamten wurden zuvor wegen eines Streits zwischen zwei Männern alarmiert. Der Angreifer muss sich nun wegen mehreren Delikten strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

© TVO

Bamberg: Mit über 2 Promille hinter Steuer eingeschlafen

Über ein abgestelltes Fahrzeug im Baustellenbereich in Bamberg wurde die Polizei am Sonntagmorgen (18. Oktober) informiert. Im Auto befand sich eine schlafende Person, die stark alkoholisiert war. Die Feuerwehr musste den nicht wach zu bekommenden Mann aus dem Wagen befreien. Weiterlesen

© Bundespolizei

Rassistische Beleidigungen in Hof: 34-Jähriger bedroht die Bundespolizei!

Für einen Polizeieinsatz am Hofer Hauptbahnhof sorgte am Samstag (10. Oktober) ein 34 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Kulmbach. Stark alkoholisiert wehrte sich der Mann gegen die polizeiliche Kontrolle. Bedrohte und beleidigte die Beamten mit rassistischen Äußerungen. Das teilte am Montag (12. Oktober) die Polizei Selb mit. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Streit in Bamberg eskaliert: 35-Jähriger attackiert Bewohner mit Bügeleisen

Ein Streit zwischen zwei Bewohnern einer Asylunterkunft eskalierte am Montagabend (05. Oktober) im Bamberger Osten. Im Verlauf der Auseinandersetzung attackierte ein 35 Jahre alter Mann mit einem Bügeleisen einen Mitbewohner. Dies teilte am Dienstag (06. Oktober) die Polizei mit.

Weiterlesen

© Polizei

Coburg: Betrunkener Autofahrer rauscht in den Graben

Alkoholisiert und ohne Führerschein verursachte ein 34 Jahre alter Mann aus Erfurt am Mittwochabend (30. September) auf der Staatsstraße 2205 bei Coburg einen schweren Verkehrsunfall. Der 34-Jährige muss sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

© Polizei

Gefrees: Mit knapp drei Promille gegen Laterne und Gartenzaun geknallt

Alkoholisiert verursachte ein 46 Jahre alter Mann am Montagabend (21. September) auf der Staatsstraße von Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) kommend in Richtung Gefrees (Landkreis Bayreuth) einen schweren Unfall. Hierbei entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Weiterlesen

B303 / Bad Alexandersbad: Alkoholisiert Kollision zweier Pkw verursacht

Am Sonntagnachmittag (16. August) ereignete sich auf der B303, auf Höhe Bad Alexandersbad im Landkreis Wunsiedel,  ein Zusammenstoß zweier Pkw. Das teilte am Dienstag (18. August) die Polizei mit. Die Ursache für den Zusammenstoß war der deutliche Alkoholpegel des Unfallverursachers. Weiterlesen

© Polizei

A93 / Marktredwitz: Polizei stoppt 27-Jährigen mit 3,3 Promille

Die Polizei stoppte am Dienstagnachmittag (04. August), auf der A93 bei Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel), einen stark alkoholisierten 27 Jahre alten Mann aus Thüringen. Zeugen wurden zuvor auf den in Schlangenlinien fahrenden Mann aufmerksam und informierten die Polizei. Weiterlesen

© Bundespolizei

A9 / Berg: Krankenschwester hat über 2 Promille intus

Die auffällige Fahrweise einer 52-Jährigen am Sonntagmittag (19. Juli) auf der A9 bei Berg (Landkreis Hof) war der Grund für eine Verkehrskontrolle. Nach der Kontrolle musste der Führerschein der Frau sichergestellt werden. Weiterlesen

12345