Tag Archiv: Übergriff

© TVO / Symbolbild

Coburg: 44-Jährige im Discounter bedroht und geschlagen

Zu einem tätlichen Übergriff in einem Discount-Markt gegenüber einer 44-Jährigen kam es am Dienstag (13. Dezember) um 16:10 Uhr in der Callenberger Straße in Coburg. Die 44 Jahre alte Frau wurde von einem bislang Unbekannten beleidigt, bedroht und letztendlich geohrfeigt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Zwei 14-jährige Mädchen sexuell belästigt

Ein 21-jähriger Mann belästigte am Mittwochabend (28. September) in der Rauschenbachstraße von Hof zwei 14-jährige Mädchen. Nach einer Fahndung nahm die Polizei den Mann fest. Seit dem heutigen Donnerstag sitzt er in Untersuchungshaft.

Mädchen wehrten Übergriff ab

Der 21-Jährige und ein Begleiter trafen am gestrigen Tag gegen 18:30 Uhr in der Nähe der Saale auf die beiden Mädchen. Nachdem sich laut Polizei die Vier zunächst unterhielten, bedrängte der 21-Jährige unvermittelt beide Jugendliche auf sexuelle Art. Beide Mädchen wehrten sich und verständigten umgehend die Polizei. Der Täter ergriff unterdessen die Flucht.

Mutmaßlicher Täter in Asylunterkunft festgenommen

Die Hofer Polizei leitete eine Fahndung nach dem Mann ein. Nach einer kurzen Suche konnten die Beamten den Tatverdächtigen in einer Asylbewerberunterkunft in Hof ermitteln und festnehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof erging am Donnerstag ein Untersuchungshaftbefehl gegen den Täter. Anschließend wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Es war der zweite Vorfall einer sexuellen Belästigung in Hof binnen 48 Stunden. Im Bereich des Hofer Sonnenplatzes kam es am Montagabend (26. September) zu einem Übergriff auf ein 15-jähriges Mädchen. Wir berichteten!

© TVO / Symbolbild

Kronach: 34-Jähriger wird am Bahnhofsplatz niedergeschlagen

Wie die Polizei am heutigen Montag (12. September) mitteilte, wurde am Bahnhofsplatz von Kronach am Freitagnachmittag (9. September) ein 34-Jähriger vermutlich von seinem flüchtigen Bekannten niedergeschlagen. Dem Verletzten wurden Mobiltelefon und Geldbörse entwendet. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bad Staffelstein: Unbekannter belästigt zwei Frauen

In Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels) wurden am Donnerstagvormittag zwei junge Frauen von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Die Vorfälle ereigneten sich in der Adam-Riese-Straße / Bischof-von-Dinkel-Straße.

Erster Übergriff um 9:20 Uhr

Gegen 09:20 Uhr trat der Mann zunächst an eine junge Frau von hinten heran und versuchte diese an den Armen festzuhalten. Die Geschädigte konnte sich jedoch dem Griff entziehen und weglaufen.

Zweiter Übergriff um 9:35 Uhr

Gegen 09:35 Uhr zog der Unbekannte dann einer zweiten Frau an der gleichen Örtlichkeit von hinten die Hose herunter und schubste sie zu Boden. Als diese laut um Hilfe schrie, gab der Täter an, dass er nur ihre Unterwäsche habe sehen wollen. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Bischof-von-Dinkel-Straße.

Täterbeschreibung

Der unbekannte Angreifer wurde laut Polizei von den beiden Frauen wie folgt beschrieben:

  • 20 Jahre alt
  • schlank
  • 170 – 180 Zentimeter groß
  • bekleidet mit einem blauen T-Shirt und kurzer Hose

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Staffelstein unter der Telefonnummer 09573 / 22 23 - 0 entgegen.

© TVO / Symbolbild

Hof: Tätliche Auseinandersetzung unter Asylbewerbern

In der Hofer Parkanlage in der Sophienstraße kam es am Montagabend (22. August) zu einer tätlichen Auseinandersetzung unter Asylbewerbern. Hierbei erlitt ein 20-jähriger aus dem Irak mehrere Verletzungen, nachdem er durch drei weitere irakische Asylbewerber mit Tritten und Schlägen traktiert wurde.

Polizei stellt zwei Täter

Gegen 20:00 Uhr kam es laut Polizei nach einem Streit zu den körperlichen Übergriffen. Die Beamten stellten bei ihren Ermittlungen zwei Tatverdächtige im Alter von 26 und 29 Jahren. Der dritte Täter ist bisher noch unbekannt und flüchtig.

Ermittlungen zum dritten Täter

Die Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Hinweise zum Ablauf der Auseinandersetzung oder zur Person des dritten Täters geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09281/704-0 bei der Kriminalpolizei Hof zu melden.

© TVO / Symbolbild

Oberfranken: 529 Übergriffe auf Polizeibeamte in 2015

Die oberfränkische Polizei zählte im Jahr 2015 529 Übergriffe auf insgesamt 1.126 Beamtinnen und Beamte im Einsatz. Die Fälle sanken zwar im Vergleich zu 2014 um rund 10 Prozent. Allerdings ist das hohe Gewaltpotential bei den Übergriffen als besorgniserregend zu werten, so die Polizei.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Küps: Biker überfallen Gäste einer Imbissbude

Die Coburger Kripo beschäftigt sich derzeit mit einem Vorfall an einem Imbissstand an der Bundesstraße B173 in Küps (Landkreis Kronach). Hierbei wurden am letzten Sonntag (1. Mai) vier Personen leicht verletzt!

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Unbekannter greift 9-jähriges Mädchen an

Wie die Polizei Hof am Freitagmittag (15. April) meldete, soll es am Dienstag (12. April) gegen 14.20 Uhr zu einem Übergriff auf eine neunjährige Schülerin der Hofecker Grundschule gekommen sein. Der Vorfall ereignete sich laut Angaben des Kinder in der unmittelbarer Nähe zum Schulgelände.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Iraker nach Sex-Attacke auf Frau verurteilt

Das Amtsgericht Hof hat einen 22-jährigen Iraker zu 3 Jahren und 6 Monaten Haft wegen sexueller Nötigung in Tateinheit mit Körperverletzung verurteilt. Der junge Mann soll am Morgen nach der Silvesternacht eine 29-jährige Hoferin festgehalten, geschlagen und anschließend an der  Brust und im Genitalbereich begrapscht haben. Wir berichteten.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Creußen: 31-Jähriger schwer verletzt – Was passierte am 21. März?

Ein 31-jähriger Mann erlitt nach einem Besuch einer Creußener Gaststätte in der letzten Woche schwere Verletzungen. Unbekannte entwendeten zudem das Auto des Mannes, sein Mobiltelefon und die Geldbörse. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: Unbekannter belästigt 25-Jährige

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (20.März) wurde eine 25-jährige Coburger Studentin belästigt. Die Frau war auf dem Nachhausweg von einer Diskothek an der Einmündung von der Callenberger Straße in den Heuweg und wurde von einem Unbekannten von hinten umklammert.

Weiterlesen

Schwarzenbach / Saale: Sexueller Überfall auf 46-Jährige!

Eine 46-Jährige wurde am Sonntagabend (28. Februar) beim Spaziergang mit ihrem Hund in Schwarzenbach an der Saale (Landkreis Hof) von einem unbekannten Mann angegriffen. Laut Bericht wollte der Unbekannte die Frau auf dem Rathausplatz vergewaltigen. Die Kripo Hof ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

© TVO

Bayreuth: Asylbewerber aus dem Irak (20) muss in Haft

Im Schwurgerichtssaal des Landgerichtes Bayreuth wurde am Montagmittag (22. Februar) das Urteil gegen einen 20-jährigen Asylbewerber aus dem Irak gesprochen. Der Mann griff im Oktober 2015 einen Landsmann mit dem Messer an und verletzte ihn schwer. Wir berichteten! Das Urteil nun: 3 Jahre und 9 Monate Gefängnis.

Weiterlesen

1 2 3