A70 / Wonsees: Lkw erst abgedrängt und sich dann verdünnisiert

Einen Schaden von 20.000 Euro verursachte am Montag (11. Juli) gegen 09:30 Uhr der Fahrer eines roten Fahrzeugs. Anschließend flüchtete der Unbekannte von der Unfallstelle.

Vorfall zwischen Schirradorf und Stadelhofen

Zwischen den Ausfahrten Schirradorf und Stadelhofen war in Richtung Bamberg ein Warnleitanhänger der Autobahnmeisterei Thurnau als Baustellenankündigung abgestellt. Der Unbekannte kam in Höhe der Absicherung beim Überholen des Lastwagens eines 45-jährigen Plaueners nach rechts, so dass dieser Ausweichen musste.

Lkw schrammt gegen Warnleitanhänger

Der Truck streifte schließlich den Warnleitanhänger und zerstörte diesen. Der 45-Jährige blieb unverletzt. Das rote Fahrzeug setzte seine Fahrt ungerührt fort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bayreuth unter der 0921/506-2330 zu melden.



Anzeige