© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: 25-Jähriger liegt mitten auf der Straße und wird überfahren

Ein 25-Jähriger wurde in den frühen Morgenstunden des Dienstags (24. November) von einem Auto in Bamberg überfahren. Wie die Polizei mitteilte, lag der junge Mann aus bislang unbekannten Gründen mitten auf der Fahrbahn. Er schwebt aktuell in Lebensgefahr.

25-Jähriger kommt schwer verletzt in ein Krankenhaus

Gegen 1:45 Uhr war die 48 Jahre alte Frau mit ihrem Mercedes vom Bug kommend die Bamberger Straße bergauf in Richtung Klinikum unterwegs. Aus unklarer Ursache lag der 25-Jährige plötzlich mitten auf der Straße. Die Autofahrerin erkannte ihn zu spät und konnte trotz Brems- und Ausweichmanöver eine Kollision nicht mehr verhindern. Der 25-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste ins Klinikum gebracht werden.



Anzeige