© TVO / Symbolbild

Kulmbach: Zahlreiche Lkw auf der B85 zu schnell

Spezialisten der Verkehrspolizei Bayreuth kontrollierten am Montag (23. Januar) den Schwerlastverkehr auf der Bundesstraße B85 im Bereich von Kulmbach. Zahlreiche Trucker waren zu schnell unterwegs. Sie müssen nun mit Bußgeldern und Verwarnungen rechnen.

Mehrstündige Kontrolle am Montag

Bei der mehrstündigen Kontrolle standen neben der Überwachung der Geschwindigkeit auch die Lenkzeiten sowie die Ladungssicherung im Mittelpunkt. Insgesamt wurden 20 Lastwagen kontrolliert. Bei vielen der Sattelzüge stellten die Polizisten eine deutlich überhöhte Geschwindigkeit fest.

Unter anderem fünf Bußgeldbescheide ausgestellt

Bei erlaubten 60 km/h war der schnellste Trucker mit 96 km/h unterwegs. Weiterhin stellte man Verstöße gegen die Ladungssicherung, das Gefahrgut- und das Fahrpersonalrecht sowie die Lenkzeiten fest. Ausgestellt wurden fünf Bußgeldbescheide und sechs Verwarnungen.



Anzeige