© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Rehau: Mutter (25) verwickelt ihren fünfjährigen Sohn mit in Diebstahl

Eine 25 Jahre alte Frau wurde beim Diebstahl in einem Verbrauchermarkt in Rehau (Landkreis Hof) vom Personal ertappt. Mit verwickelt in die Tat war auch der fünfjährige Sohn der Frau. Laut den Beamten wurde unter anderem das Jugendamt verständigt, so die Polizei am Donnerstag (06. Mai).

25-Jährige schickt ihren Sohn mit gefüllter Tasche durch den Kassenbereich

Die 25-Jährige war am vergangenen Mittwochabend einkaufen und nahm vor der Kasse einige Lebensmittel aus dem Einkaufswagen. Sie verpackte diese in eine Tasche. Die anderen Waren legte sie zum Bezahlen auf das Kassenband. In der gleichen Zeit schickte sie ihren Sohn (5) mit der gefüllten Tasche durch den Kassenbereich. Das Personal bekam den Diebstahl mit. Die gestohlene Ware besitzt einen Wert von 11 Euro. Die 25-Jährige bekam eine Anzeige wegen Ladendiebstahl. Zudem wurde das Jugendamt von der Polizei verständigt.



Anzeige