Tag Archiv: Faust

© TVO / Symbolbild

Coburg: Weil sie schnarchte – 45-Jähriger weckt Freundin per Faustschlag

Mit einem sehr unsanften Erwachen endete die durchzechte Nacht eines Pärchens am Samstagmorgen in Coburg. Weil ihn ihr Schnarchen störte, weckte ein 45-Jähriger seine 39-jährige Freundin mit einem Faustschlag ins Gesicht.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Oberkotzau: Schlägerei unter Trunkenbolden

Montagnacht (03. /04. Juli) eskalierte ein Streit zwischen zwei Besuchern (22 und 44) des Oberkotzauer Wiesenfests im Landkreis Hof. Folglich kam einer der beiden ins Krankenhaus.

Körperliche Ausschreitung auf dem Wiesenfest

Montagmorgen gegen 00:25 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 22-Jährigen und 44-Jährigen auf dem Wiesenfest in Oberkotzau. Schnell kam es zu Provokationen und der Oberkotzauer (22) schlug seinem Kontrahenten mit geballter Faust ins Gesicht. Das Opfer erlitt eine Platzwunde über dem rechten Auge, die anschließend im Sana Klinikum Hof versorgt werden musste.

Alkohol mitverantwortlich für Eskalation

Vor Ort wurde je ein Atemalkoholtest durch die Polizei bei den Streithähnen durchgeführt. Diese ergaben Werte zwischen 1,8 und 2,8 Promille. Die Aggressoren müssen nun mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

© TVO / Symbolbild

Marktredwitz: Gewaltsamer Angriff auf eine Ehepaar

Zu einem Angriff auf ein Ehepaar kam es am Donnerstagabend (25. Mai) gegen 19:50 Uhr auf Höhe des Hauses Egerstraße 20 in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel). Das Paar lief zu Fuß die Egerstraße entlang, als plötzlich ein VW Golf neben ihnen anhielt. Einer der Fahrzeuginsassen spuckte nach der Frau. Im Anschluss an die Attacke fuhr der Pkw davon.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Sonnefeld: Geburtstagsfeier artet in der Nacht aus

Wegen Ruhestörung wurden Beamte der Neustadter Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag (22. Januar) zum Sportheim in Sonnefeld (Landkreis Coburg) gerufen. Dort wurde festgestellt, dass eine 17-jährige ihren Geburtstag mit rund 40 Gästen feierte.

Weiterlesen

© TVO

Marktredwitz: Wirt prügelt sich mit Gast

Am frühen des Sonntagmorgen (22. Januar) kam es in einer Bar in der Bayreuther Strasse in Marktredwitz im Landkreis Wunsiedel zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 35-jährigem Gast und dem 43-jährigem Wirt. In dessen Verlauf schlug der Wirt seinem Gast mit der Faust ins Gesicht. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Körperverletzung gegen den Wirt. 

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bamberg: Mann schlägt mit Fäusten um sich

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (22. Januar) schlug gegen 2:50 Uhr aus bisher unbekanntem Grund in einer Diskothek in der Langen Straße in Bamberg ein unbekannter, vollbärtiger Mann mit der Faust mehreren Personen ins Gesicht. Diese flüchteten und informierten die Polizei.

Weiterlesen

© TVO

Hallstadt: Mehrere Schlägereien in Diskothek

Gleich viermal musste die Polizei mit mehreren Streifen und einem Diensthundeführer zu Streitigkeiten in der Diskothek in der Michelinstraße in Hallstadt anrücken. Die Vorfälle ereigneten sich allesamt in den frühen Morgenstunden des Sonntags. Gegen 4.15 Uhr war es zunächst zu Meinungsverschiedenheiten zwischen einer 22-Jährigen einem 20-jährigen Besucher gekommen. Der 20-Jährige ging dann mit seinen beiden Bekannten auf die Frau los und schlugen auf der Tanzfläche mit Fäusten auf sie ein. Die junge Frau erlitt hierbei Schürfwunden und Prellungen und wurde zur Behandlung ins Klinikum Bamberg gebracht. Gegen die drei Schläger, die alkoholisiert waren, wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Wenig später war es zu einem weiteren Vorfall gekommen. Hier war ein 26-jähriger Diskobesucher aus einer Gruppe heraus ins Gesicht geschlagen worden. Ermittlungen nach Tatmotiv und den Tätern sind im Gange. Ähnlich gelagert ist ein Zwischenfall, der sich kurz nach 4.30 Uhr zutrug. Auch hier kam es zu Tätlichkeiten, bei denen ein 28-jähriger Diskobesucher eine Platzwunde am Auge erlitt. Der Täter hatte auch hier aus einer Gruppe heraus zugeschlagen und entkam unerkannt. Kurz vor 5 Uhr wurde dann noch eine 24-Jährige Diskobesucherin angegriffen und von einer bisher unbekannten Tatverdächtigen am Hals gepackt. Der genaue Tatablauf bedarf auch hier noch der weiteren Abklärung.

© TVO / Symbolbild

Marktredwitz: Erst beißt der Hund zu, dann flippt das Herrchen aus

Am frühen Freitag Abend (06. Mai) griff ein Hund einen anderen in der Parkanlage an der Martin-Luther-Strasse an. Danach gerieten die beiden Herrchen in Streit. Einer wurde dabei am Kopf verletzt.

Weiterlesen

© TVO

Marktschorgast (Lkr. Kulmbach): Blutige Schlägerei am Rande der Kirchweih

Die Kirchweih in Marktschorgast (Landkreis Kulmbach) nahm am Sonntag (26. Juli) –  kurz nach Mitternacht – einen blutigen Verlauf. Eine 28-jährige Wirsbergerin, die auf dem Heimweg von dem Fest war, bemerkte in unmittelbarer Nähe des Festplatzes in der Ziegenburger Straße zwei sich prügenlnde Männer am Boden.

Weiterlesen