Tag Archiv: Kripo Bamberg

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Forchheim: Diebe versuchen Tresor zu stehlen

Einbrecher versuchten in der Nacht zum Donnerstag (17. Oktober) einen mehrere hundert Kilo schweren Tresor aus einem Geschäft im Forchheimer Gewerbegebiet „An der Lände“ zu stehlen. Die Kripo Bamberg sucht nach Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Unbekannte brechen in Reihenhaus ein

Im Bamberger Osten sind unbekannte Täter zwischen Freitag (3. Mai) und Sonntag (5. Mai) in ein Reihenhaus eingebrochen. Sie entwendeten Schmuck und Goldmünzen im Wert von mehreren hundert Euro. Die Kriminalpolizei Bamberg bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Neunkirchen am Brand: Einbrecher entkommen mit Tresor!

Unbekannten Einbrechern gelang zwischen Freitagmittag (25. März / 11:30 Uhr) bis Sonntagnachmittag (27. März / 14:00 Uhr) mit einem Tresor aus einem Anwesen in Neunkirchen am Brand (Landkreis Forchheim) die Flucht. Der aufgebrochene Safe wurde bei Effeltrich (Landkreis Forchheim) aufgefunden.

Weiterlesen

Forchheim: Weißes BMW Coupé gestohlen

Auf einen weißen BMW, Typ 435i Coupé, hatten es unbekannte Diebe in der Nacht zum Montag (18. Januar) im Forchheimer Stadtteil Reuth abgesehen. An dem hochpreisigen Wagen waren die Kennzeichen „PB-P 765“ angebracht. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay / Public Domain

Bamberg: Tresore in Fast-Food-Restaurant aufgebrochen

In der Nacht zum Donnerstag (05. November) sind in Bamberg Einbrecher in ein Schnellrestaurant in der Straße Laubanger eingestiegen und brachen zwei Tresore auf. Am Inhalt hatten sie jedoch nicht viel Freude. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken (Symbolfoto / Archiv)

Zapfendorf (Lkr. Bamberg): Tankstellen-Einbrecher stehlen Zigaretten

Mit einer größeren Menge Zigaretten gelang Einbrechern am Mittwoch (29. April) in den frühen Morgenstunden die Flucht aus einer Tankstelle in der Bamberger Straße in Zapfendorf. Jetzt sucht die Kriminalpolizei Bamberg nach Zeugen.

Weiterlesen

Stegaurach (Lkr. Bamberg): Raubüberfall nur vorgetäuscht

Nur vorgetäuscht war nach bisherigen Erkenntnissen der Kripo Bamberg der Überfall auf den Fahrer eines Transporters mit Tabakwaren Anfang Oktober letzten Jahres im Ortsteil Debring (Stadt Bamberg). (Wir berichteten!) Dies ergaben umfassende Ermittlungen der Kriminalpolizei Bamberg gegen den 40-jährigen Fahrer.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolfoto

Bamberg: 26-Jähriger bedroht Eltern mit Steakmesser

Für einen 26-Jährigen endete ein Lokalbesuch am Dienstagnachmittag (9. Dezember) in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Bamberger seine Eltern während eines Streits mit dem Messer bedroht. Mittlerweile befindet sich der Mann in der Justizvollzugsanstalt.

Weiterlesen

Hallstadt / Hirschaid (Lkr. Bamberg): Einbrüche in Häuser

Mehrere hundert Euro und Schmuckgegenstände erbeuteten am Donnerstagabend  (20. November) bislang Unbekannte bei Einbrüchen in Hallstadt und Hirschaid (Landkreis Bamberg). Die Täter nutzten die Abwesenheit der Eigentümer und drangen zwischen 17:00 und 22:30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Kilianstraße von Hallstadt ein. Weiterlesen

Kirchehrenbach (Lkr. Forchheim): Einbruch in Supermarkt!

Am frühen Donnerstagmorgen (18. September) gelang es Unbekannten, in einen Supermarkt in der Hauptstraße einzubrechen. Sie entwendeten Waren im Wert von 20.000 Euro und richteten außerdem einen Sachschaden im vierstelligen Bereich an. Die Bamberger Kripo ermittelt.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken / Archiv

Landkreis Forchheim: Einbrecher nutzen die Urlaubszeit

Die Tatsache das sich viele Hausbewohner zur Zeit im Urlaub befinden, nutzten Unbekannte am vergangenen Wochenende für Einbrüche. In zwei Fällen schlugen die Täter in Kirchehrenbach zu, ein Mal in Neunkirchen a. Brand sowie im Forchheimer Stadtteil Burk. Die Höhe des Entwendungsschadens ist bei allen Taten noch unklar. Beamte des Fachkommissariats der Kripo Bamberg gehen nach bisherigen Erkenntnissen bei allen Einbrüchen von den gleichen Tätern aus.

Weiterlesen

1 2