© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Polizei entdeckt mehrere Cannabis-Aufzuchtanlagen

Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen fand die Polizei mehrere Aufzuchtanlagen für Cannabis in einer alten Werkshalle in Bamberg. Unter Tatverdacht steht ein 32 Jahre alter Mann aus Bamberg.

Aufzucht war nicht mehr in Betrieb

Mit Unterstützung eines Diensthundeführers suchte die Polizei eine leer stehende Werkshalle auf und fand mehrere Cannabis-Aufzuchtanlagen. Die Aufzucht war nicht mehr in Betrieb und bereits abgeerntet. Die Beamten entdeckten lediglich noch eine geringe Menge Drogen.

32-Jähriger aus Bamberg steht unter Tatverdacht

Der 32-jährige Tatverdächtige muss sich nun strafrechtlich verantworten. In welchem Umfang er die Anlage für den Anbau von Cannabis verwendete, wird derzeit von der Kripo Bamberg ermittelt.



Anzeige