© Polizeiinspektion Coburg

Tambach: Kleintransporter kippt auf schneeglatter Fahrbahn um

Wie die Coburger Polizei am Montagvormittag mitteilte, kam es auf der schneeglatten Fahrerbahn der Bundesstraße B303 auf Höhe von Tambach (Landkreis Coburg) am Sonntagvormittag (04. Februar) zu einem Verkehrsunfall. Hierbei stürzte ein Kleintransporter auf die Seite und blockierte die Straße.

Auf schneeglatter Straße in den Graben gerutscht

Laut der Mitteilung der Polizei war die nicht angepasste Geschwindigkeit des Fahrers auf der winterlichen Straße der Grund für den Unfall.  Der 36-jährige Coburger gegen 08:10 Uhr mit seinem Kleintransporter von der Straße ab und rutschte in den Straßengraben. Der Fahrer des Kleintransporters wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Kurze Zeit später konnte der 36-Jährige die Notaufnahme aber wieder verlassen. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen.