© TVO / Symbolbild

Schneckenlohe: Unfall mit vier Verletzten auf der B303

UPDATE:

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag (12. Oktober) gegen auf der Bundesstraße B303. Ein 24-jähriger befuhr mit seinem Golf die B303, von Kronach kommend, und wollte auf Höhe Beikheim links abbiegen. Hierbei übersah er einen aus der Gegenrichtung kommenden Seat-Fahrer (19), der in Richtung Kronach unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurden die insgesamt vier Insassen der beiden Fahrzeuge verletzt. Die Verletzten kamen per Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser. An den Autos entstand jeweils ein Totalschaden in Höhe von insgesamt 15.000 Euro. Die Bundesstraße war während der Verkehrsunfallaufnahme in Richtung Kronach bis gegen 17:00 Uhr einseitig gesperrt.

 

EILMELDUNG (15:42 Uhr):

Auf der Bundesstraße B303 bei Schneckenlohe (Landkreis Kronach) kam es am Freitagnachmittag (12. Oktober) zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die Polizei soeben mitteilte, wurden bei dem Unfall mehrere Personen verletzt. Die Bundesstraße ist derzeit für den Verkehr in diesem Bereich gesperrt. Zahlreiche Rettungskräfte sind an der Unfallstelle im Einsatz.



Anzeige