Tag Archiv: Kokain

© Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Hof: Zöllner stellen fünf Kilo Haschisch sicher!

Zollbeamte aus Selb (Landkreis Wunsiedel) stellten bei der Überprüfung von Passagieren eines Fernreisebusses in der Nähe von Hof eine größere Menge Rauschgift sicher. Bei der Kontrolle des Reisegepäcks der Businsassen zeigte der eingesetzte Rauschgiftspürhund ein großes Interesse am Rucksack eines Reisenden. Darin befanden sich zwei Plastiktüten mit drei Kilogramm Haschisch sowie ein Päckchen mit Kokain im hohen einstelligen Grammbereich. 

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9/Bayreuth: Mehrere Gramm Kokain im Auto

Verschiedenste Drogen entdeckten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth am Freitagmittag (10. Februar) auf der Autobahn A9 bei einem 35-Jährigen Fahrzeugführer und seinem 51-jährigen Beifahrer. In den Wohnungen der beiden stellten Beamte außerdem weitere Betäubungsmittel sicher. Inzwischen ermittelt die Kriminalpolizei Bayreuth gegen die zwei Münchner.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Münchberg: Polizei stellt Drogen-Potpourri sicher

Verschiedene Drogen stellten Fahnder der Hofer Verkehrspolizei am Donnerstagmittag (4. August) bei der Kontrolle eines Autos bei Münchberg (Landkreis Hof) sicher. Der Fahrer stand zudem unter Drogeneinfluss und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Kasendorf: Geld und Drogen bei Kontrolle sichergestellt

Eine umfangreiche Menge an Kokain und Marihuana fanden Kulmbacher Polizisten am späten Samstagabend (23. Juli) bei einer Verkehrskontrolle im Kasendorfer Ortsteil Döllnitz (Landkreis Kulmbach). Weiterhin wurde eine größere Bargeldsumme sichergestellt.

Weiterlesen

Kilos im Kofferraum: Polizei stoppt Drogen-Opel auf der A9

Wie die oberfränkische Polizei am Freitag (10. Juni) mitteilte, gelang den Beamten am Pfingstmontag (16. Mai) bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn A9 bei Bayreuth die Sicherstellung einer beachtliche Menge an Drogen. Gegen zwei Männer erging ein Haftbefehl.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Großrazzia in der Bayreuther Drogenszene

Rauschgiftfahnder der Bayreuther Kripo führten am Mittwoch vor Ostern (23. März) eine Drogenrazzia in der Bayreuther Drogenszene durch. Insgesamt wurden elf Wohnungen durchsucht. Die Beamten vollzogen bei der Aktion drei Haftbefehle.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Schirnding: Kokain im Polizeiauto versteckt!

Ein 38 Jahre alter Drogenschmuggler suchte sich als Versteck für seine Drogen den falschen Platz aus. Der Tscheche wollte am Mittwochnachmittag (16. März) sein Kokain in einem Polizeiauto verschwinden lassen. Kripo und Staatsanwaltschaft Hof ermitteln nun wegen Rauschgiftschmuggels.

Weiterlesen

Leupoldsgrün/A9: Thüringer mit Kokain unterwegs

Schleierfahnder der Hofer Verkehrspolizei stellten am Sonntagabend bei einem 28-jährigen Thüringer Kokain und Amfetamin sicher. Der Thüringer saß als Beifahrer in einem Leipziger Opel, der die Autobahn in Fahrtrichtung München befuhr. Am Parkplatz Lipperts unterzogen die Fahnder die beiden Personen einer Kontrolle. Beim 28-Jährigen wurde in der Jacke eine kleinere Menge Kokain und Amfetamin aufgefunden und sichergestellt. Nach Beendigung der Sachbearbeitung konnte der junge Mann wieder entlassen werden. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Hof: Kokain in der Geldbörse

Eine kleinere Menge Kokain fanden Schleierfahnder der Hofer Verkehrspolizei am Donnerstagnachmittag bei einem jungen Mann aus Sachsen-Anhalt. Sie stellten auch fest, dass er unter Drogeneinfluss seinen Opel geführt hatte. Gegen 16.30 Uhr unterzogen die Schleierfahnder den 27-Jährigen am Parkplatz Lipperts in Fahrtrichtung München einer Kontrolle. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden sie in seiner Geldbörse eine kleinere Menge Kokain. Auch im Fahrzeug wurden weitere Utensilien aufgefunden. Weil der Mann drogentypische Auffälligkeiten zeigte und ein freiwilliger Drogenschnelltest positiv verlief, ordneten die Polizeibeamten eine Blutentnahme im Klinikum an. Anschließend wurde dem jungen Mann die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und der Fahrt unter Drogeneinfluss.

12